Erlebe jeden deiner Tage bewusst es gibt für keinen eine Wiederkehr.
F r a n z i s k a S c h i l d
Die Zeiten haben sich geändert.
Der Bestatter von heute hat mit
der handwerklichen Sargherstellung
schon lange nichts mehr zu
tun.
Das Berufsbild eines Bestatters
in unserer modernen Gesellschaft
hat sich grundlegend verändert.
Der Bestatter ist heutzutage
sowohl Organisator spezieller
Zeremonien, als auch Berater
und Vertrauenspartner in den
schweren Stunden.
Seine Kompetenz als Kaufmann,
der auch in juristischen und versicherungstechnischen
Dingen
Auskunft gibt, ist immer wichtiger
geworden.